CARER

Carer Z100/120HD

Das neuartige Konzept dieses Staplers mit 120 Volt Technologie bietet dem Anwender maximale Effizienz und ermöglicht lange Einsätze mit einer Batterieladung. Der kompakte Z100-120HD ist der ideale Gabelstapler zum zuverlässigen und sicheren Transport schwerer Lasten, auch unter beengten Platzverhältnissen. Die eingesetzte 120 Volt Technik mit Energierückgewinnung des Z100-120HD zeichnet sich durch hohe Leistungen bei sehr niedrigem Energieverbrauch aus. Die elektronisch gesteuerte Motorleistung kombiniert optimal sanfte, progressive Beschleunigung mit einem idealen Energiemanagement und einer hervorragenden Wendigkeit und ermöglicht somit lange Einsatzzeiten auch bei anspruchsvollen Anwendungen. Das separate, auf Schwingungsdämpfern gelagerte, Kabinenmodul bietet dem Fahrer maximalen Komfort durch minimale Vibrationen und optimale Schallisolation und eine nach ergonomischen Gesichtspunkten gut durchdachte Anordnung der Bedienelemente.

TECHNIK
Das Herz des Staplers ist von Carer für maximale Leistung, Effizienz und lange Einsatzzeiten ausgelegt. Durch das Verwenden von AC-Antriebsmotoren werden die Wartungskosten auf ein Minimum reduziert. Das elektrische 120 Volt System in Verbindung mit der innovativen Elektronik bieten höchste Effizienz. Einzelne Komponenten können durch die Anwendung des CAN-open Systems miteinander direkt kommunizieren. Als Ergebnis dieser Technik ist weniger Verkabelung erforderlich, Energieverluste und Störungen werden dadurch vermieden.

OPTIONEN
  • Vollkabine mit Heizung
  • 2- oder 3-teileige Hubgerüste
  • Cushionbereifung
  • Schutz gegen unterschiedliche Einflüsse (u.a. Gefrierhaus/Gießerei/usw.)
 
Modell Kapazität Lastschwerpunkt Spannung
Z120HD 12000 kg 600 mm 120
Z100HD 10000 kg 600 mm 120

z100-120hd.pdfDatenblatt

Zurück zur Übersicht


Carer Z140/150/160H

Durch die sehr robuste Rahmenkonstruktion und die Vulkollanbereifung hat diese Serie eine große Tragkraft von 14.000 - 16.000 kg und ist durch die kompakten Abmessungen ideal zum Bewegen schwerer Lasten in geschlossenen und engen Bereichen. Die Position der Batterien zwischen den Achsen sorgt für einen niedrigen Schwerpunkt und erhöht die Stabilität auch in großen Hubhöhen. Die seitliche Batterieentnahme ermöglicht den leichten, sicheren und schnellen Batteriewechsel. Die Fahrposition ist komfortabel, bietet einen angenehmen Einstieg über drei großzügig dimensionierte Stufen und ermöglicht eine hervorragende Rundumsicht. Das Layout der Bedienelemente und Instrumente ist perfekt auf die ergonomischen Anforderungen des Fahrers abgestimmt.

TECHNIK
Das Herz des Staplers ist von Carer für maximale Leistung, Effizienz und lange Einsatzzeiten ausgelegt. Durch das Verwenden von AC-Antriebsmotoren werden die Wartungskosten auf ein Minimum reduziert. Das elektrische 120 Volt System in Verbindung mit der innovativen Elektronik bieten höchste Effizienz. Einzelne Komponenten können durch die Anwendung des CAN-open Systems miteinander direkt kommunizieren. Als Ergebnis dieser Technik ist weniger Verkabelung erforderlich, Energieverluste und Störungen werden dadurch vermieden. Das Herz des Staplers ist von Carer für maximale Leistung, Effizienz und lange Einsatzzeiten ausgelegt. Dis elektrische 120 Volt Steuerung ist in Kombination mit MOSFET Transistoren sehr wirkungsvoll und durch die Anwendung des CAN-Open Systems können die einzelnen Komponenten direkt miteinander kommunizieren. . Als Ergebnis dieser Technik ist weniger Verkabelung erforderlich, Energieverluste und Störungen werden dadurch vermieden. Der Energieverbrauch ist äußerst niedrig, die größte Batterie 1500 Ah ermöglicht eine sehr lange Einsatzdauer auch ohne Wechselbatterie.

OPTIONEN

  • Vollkabine mit Heizung
  • 2- oder 3-teileige Hubgerüste
  • Cushionbereifung
  • Schutz gegen unterschiedliche Einflüsse (u.a. Gefrierhaus/Gießerei/usw.)
Modell Kapazität Lastschwerpunkt Spannung
Z140H 14000 kg 600 mm 120
Z150H 15000 kg 600 mm 120
Z160H 16000 kg 600 mm 120

z140-160h.pdfDatenblatt

Zurück zur Übersicht


Carer Z25HD

Die Z-Serie ist für die Anwendungen entwickelt worden, in denen ein kompaktes Design wichtig ist. Durch die Platzierung der Batterie über der Hinterachse hat Carer einen sehr kurzen Stapler geschaffen. Standardmäßig sind die Geräte mit Superelastikbereifung ausgestattet, können aber wahlweise auch, für große Hubhöhen, mit Cushionbereifung geliefert werden. Durch die hohe Resttragfähigkeit in großen Hubhöhen, die kompakte Bauweise, die obenliegenden Neigezylinder und die überdurchschnittlichen Fahr- und Hubgeschwindigkeiten ist der Z25HD perfekt zum Einsatz in bestimmten Branchen, wie in der Logistik oder bei der Verladung und Einlagerung in der Obst- und Gemüsebranche oder in Kühlhäusern.

Technik
Das Herz des Staplers ist von Carer für maximale Leistung, Effizienz und lange Einsatzzeiten ausgelegt. Das elektrische 48 Volt System in Verbindung mit der Curtis Elektronik bieten höchste Effizienz. Individuelle Komponenten können durch die Anwendung des CAN-open Systems miteinander direkt kommunizieren. Als Ergebnis dieser Technik ist weniger Verkabelung erforderlich Energieverluste und Störungen werden dadurch minimiert.
 
Optionen 
  • Vollkabine mit Heizung
  • Cushionbereifung
  • Schutz gegen unterschiedliche Einflüsse (u.a. Gefrierhaus/Gießerei/usw.

Technische Daten
Modell Kapazität Lastschwerpunkt Spannung
Z25HD 2500 kg 600 mm 80

z25hd.pdfDatenblatt

Zurück zur Übersicht


Carer Z60/65/70/80/90H2

Die Z-Serie ist für Anwender entwickelt worden, die eine maximale Mastdurchsicht und eine gute Rundumsicht wünschen. Dadurch, dass die Batterie über der Hinterachse positioniert wurde, ist der Sitzposition hoch und der Stapler sehr kurz, er gehört zu den kompaktesten seiner Klasse. Alle Fahrzeuge in der Serie Z60 65 70 80 H sind mit Superelastik Einzelbereifung ausgestattet als Option sind auch Zwillingsbereifung und Bandagenbereifung erhältlich. Trotz der geringen Abmessungen der Stapler, bieten sie einen geräumigen ergonomischen Fahrerplatz mit ausgezeichneter Rundumsicht und sehr komfortabler Bedienung.

TECHNIK
Das Herz des Staplers ist von Carer für maximale Leistung, Effizienz und lange Einsatzzeiten ausgelegt. Durch das Verwenden von zwei AC-Antriebsmotoren Motors werden die Wartungskosten auf ein Minimum reduziert. Das elektrische 96 Volt System in Verbindung mit der Curtis Elektronik bieten höchste Effizienz. Einzelne Komponenten können durch die Anwendung des CAN-open Systems miteinander direkt kommunizieren. Als Ergebnis dieser Technik ist weniger Verkabelung erforderlich, Energieverluste und Störungen werden dadurch vermieden.

OPTIONEN

  • Vollkabine mit Heizung
  • 2- oder 3-teileige Hubgerüste
  • Cushionbereifung
  • Schutz gegen unterschiedliche Einflüsse (u.a. Gefrierhaus/Gießerei/usw
Modell Kapazität Lastschwerpunkt Spannung
Z60H 6000 kg 600 mm 96
Z65H 6500 kg 600 mm 96
Z70H 7000 kg 600 mm 96
Z80H 8000 kg 600 mm 96
Z90H 9000 kg 600 mm 96
Z80HD 8000 kg 600 mm 96

z60-80h2.pdfDatenblatt

Zurück zur Übersicht


Carer Z80-900/Z100H

Die Z-Serie ist für Anwender entwickelt worden, die eine maximale Durchsicht und eine gute Rundumsicht wünschen. Durch die Positionierung der Batterie über der Hinterachse wurde eine hohe Sitzposition und eine sehr kurze Maschine geschaffen. Diese Serie gehört somit zu den kompaktesten ihrer Klasse. Die Z-Serie ist besonders für schwere Industrieeinsätze geeignet, bei denen lange Einsatzzeiten, große Tragfähigkeiten und der Platzbedarf eine Rolle spielen.

TECHNIK
Das Herz des Staplers ist von Carer für maximale Leistung, Effizienz und lange Einsatzzeiten ausgelegt. Durch das Verwenden von zwei AC-Antriebsmotoren werden die Wartungskosten auf ein Minimum reduziert. Aufgrund des geringen Energieverbrauchs und der großen Batteriekapazität (1.500 Ah) kann mit einer Batterieladung mehr als eine harte Arbeitsschicht mit diesem Stapler gearbeitet werden. Die Neigezylinder sind oben am Dach montiert, so dass auch in hohen Hubhöhen eine große Tragfähigkeit erreich wird. Das elektrische 96 Volt System in Verbindung mit der Curtis Elektronik bieten höchste Effizienz. Einzelne Komponenten können durch die Anwendung des CAN-open Systems miteinander direkt kommunizieren. Als Ergebnis dieser Technik ist weniger Verkabelung erforderlich, Energieverluste und Störungen werden dadurch vermieden.

OPTIONEN

  • Vollkabine mit Heizung
  • 2- oder 3-teileige Hubgerüste
  • Cushionbereifung
  • Schutz gegen unterschiedliche Einflüsse (u.a. Gefrierhaus/Gießerei/usw.)
Modell Kapazität Lastschwerpunkt Spannung
Z80-900H 8000 kg 900 mm 96
Z100H 10000 kg 600 mm 96
 

z80-900-100-h.pdfDatenblatt

Zurück zur Übersicht